Workforce Management ROI Rechner

Wie viel Einsparungen können Sie mit injixo WFM erzielen?

Berechnen Sie in wenigen Schritten die Wirtschaftlichkeit von injixo WFM für Ihr Contact Center und erhalten Sie Ihren Workforce Management Business Case.

Jetzt einfach auf START klicken und alle Felder ausfüllen.

Start

Allgemeine Informationen

Wählen Sie Ihre Währung .

Mein Contact Center hat Agenten. Die durchschnittlichen Personalkosten pro Mitarbeiter (inklusive Lohnnebenkosten) betragen pro Jahr.

Zusätzlich zu den Agenten würden weitere Mitarbeiter (z.B. Workforce Manager, Personaleinsatzplaner, Teamleiter, etc.) Zugang zur der WFM Plattform benötigen.

Die Anzahl der Aktivitäten, für die ich einen Forecast und den Personalbedarf berechne, ist .

Weniger Planungsaufwand und Personalkosten

Weniger Planungsaufwand und Personalkosten: Workforce Management Systeme wie injixo automatisieren zahlreiche Planungsaufgaben, beispielsweise durch die voll-automatische Analyse von Anrufdaten, Prognose des Arbeitsaufkommens und die Erstellung sowie Distribution von Einsatzplänen. Generell können Sie durch den Einsatz einer WFM Software zwischen 30% und 70% an Planungsaufwand (Forecasting, Personaleinsatzplanung, Tagessteuerung) sparen.

Ich gehe davon aus, dass Tage an manuellem Planungsaufwand durch die Einführung einer Workforce Management Software eingespart werden können.

Die durchschnittlichen Personalkosten eines Personaleinsatzplaners in meinem Contact Center betragen pro Jahr.

Erhöhte Planungseffizienz

Erhöhte Planungseffizienz: injixo WFM reduziert Perioden der Über- und Unterbesetzung, minimiert Überstunden und erhöht die Planeinhaltung im Contact Center. Das bedeutet, dass Sie mehr erreichen mit weniger Ressourceneinsatz und dabei Ihr Service Level verbessern können. Im Durchschnitt können Sie dabei mit einer Erhöhung der Planungseffizienz von bis zu 20% rechnen, wenn Sie noch kein WFM-System nutzen. Ersetzen Sie Ihre alte Lösung mit injixo WFM, können Sie die Planungseffizienz um schätzungsweise 5% bis 10% erhöhen.

Durch die Einführung einer WFM-Lösung erwarte ich eine Effizienzsteigerung von % in der Personaleinsatzplanung, aufgrund von genauen Bedarfsprognosen (Forecasts), verbesserter Planeinhaltung und bedarfsorientierter Einsatzplanung.

Weniger Personalausfallkosten

Weniger Personalausfallkosten: WFM-Systeme reduzieren Shrinkage (Schwund), ungeplante Abwesenheit und Verspätungen durch bessere Möglichkeit des Controllings. Contact Center können eine Reduzierung des Personalausfalls von schätzungsweise 10% bis 30% erzielen.

Ich erwarte % weniger Abwesenheitstage aufgrund von verbessertem Abwesenheits-Reporting und erhöhter Mitarbeitermotivation.

Im Durchschnitt sind meine Agenten Tage im Jahr krank.

Weniger Mitarbeiterfluktuation

Weniger Mitarbeiterfluktuation: Eine Workforce Management Software hilft Ihnen die Mitarbeiterfluktuation im Contact Center zu reduzieren. Durch bedarfsorientierte und mitarbeiterfreundliche Personaleinsatzplanung geben Sie Ihren Agenten die Möglichkeit persönliche Präferenzen und Verfügbarkeiten miteinfließen zu lassen, um Arbeit und Privatleben bestmöglich zu vereinen. injixo WFM bietet beispielsweise eine mobiles Agentportal mit Funktionen wie Urlaubsbeantragung, Schichttausch und Terminerinnerungen. Generell können Workforce Management Systeme, wie injixo WFM, die Mitarbeiterfluktuation im Contact Center reduzieren. Somit kann die durchschnittliche Personalfluktuation pro Jahr um schätzungsweise 10% bis zu 50% verringert werden.

Ich erwarte eine Verringerung der Mitarbeiterfluktuation von ca. % durch Vermeidung von Überbelastung sowie Steigerung der Motivation im Contact Center.

Die aktuelle Fluktuationsrate pro Jahr beträgt % und die durchschnittlichen Recruitingkosten für einen neuen Agenten betragen . Hinzu kommen zusätzliche Ausgaben für Einarbeitung und Training von durchschnittlich .

Erhöhte Umsätze

Verkaufen Sie Produkte oder Dienstleistungen in Ihrem Contact Center?

JA oder NEIN

Erhöhte Umsätze: Bei Contact Centern, die Produkte oder Dienstleistungen verkaufen, begünstigt ein optimierter Workforce Management Prozess (durch eine WFM Software) Umsatzsteigerungen aufgrund geringerer Abbruchraten der Anrufe und Chats etc. Generell können Sie mit einer Umsatzsteigerung von ca. 1% bis 3% rechnen.

Durch den Einsatz einer WFM-Software erwarten wir eine Umsatzsteigerung von % durch besseres Forecasting, eine optimierte Personaleinsatzplanung und effizientes Reporting.

Der Jahresumsatz in meinem Contact Center beträgt ca. , mit einer durchschnittlichen Profitspanne von %.

Weniger IT-Kosten

Nutzen Sie derzeit eine Software zum Workforce Management (Personaleinsatzplanung, Forecasting, Tagessteuerung) im Contact Center?

JA oder NEIN

Die jährlichen Kosten (inklusive Wartung) unseres derzeitigen WFM-Systems betragen ca. . Zusätzliche Kosten wie Hardware und IT-Konfigurationen belaufen sich auf ca. und die Kosten für Software-Updates betragen .

Ergebnisse

Gratulation!

Finden Sie jetzt heraus, wie viel Einsparungen Sie mit injixo WFM in Ihrem Contact Center erzielen können.